Gesundes Heim - Gesundes Leben

Diese Seiten könnten Ihr Leben ändern!
willkommen-baubiologie-nuernberg

Leben Sie gesund und lange in Ihrer optimierten Wohnung...

...das wünscht Ihnen Baubiologie Nürnberg.

Der Name meiner Firma ist mein Programm!
Nur in unbelasteter Umgebung können Menschen auf Dauer gesund bleiben und sich wohl fühlen. 

Dazu will ich Ihnen mit meiner Firma Baubiologie Nürnberg verhelfen!

baubiologie-nuernberg-logo-2

Ich biete Ihnen:
Messungen, Begutachtungen und Beratungen zur Abhilfe bei

  • Elektrosmog
  • Schimmel- und Feuchteschäden aller Art
  • Schadstoffbelastungen in Heim und Haus aus Baustoffen, Einrichtungen, Verkehr oder der Nachbarschaft
  • Strahlenbelastungen aus Radon und anderer Radioaktivität
  • vermuteten geopathischen Störzonen

Aktuelle Dokumente

Hier finden Sie eine Sammlung von Dokumenten zum Download.

Ich arbeite und bewerte nach dem jeweils aktuellen Standard der Baubiologischen Messtechnik (SBM) und nach den Richtlinien des Verbands der Deutschen Baubiologen (VDB).
Für meine Arbeit nutze ich zudem die Veröffentlichungen des Umweltbundesamtes (UBA), die Merkblättern der Wissenschaftlich-Technischen Arbeitsgemeinschaft für Bauwerkserhaltung und Denkmalpflege e. V. (WTA), die Erkenntnisse der Arbeitsgemeinschaft ökologischer Forschungsinstitute e.V. (AGÖF) und anderer relevanter Organisationen.
Natürlich werden von mir immer die aktuellen VDI- und DIN ISO-Normen beachtet.

Meine Interpretationen und Bewertungen orientieren sich immer an den aktuellsten
Veröffentlichungen zu Elektrosmog-, Schadstoff-, Schimmel-, Feuchte- und Geruchsproblemen der genannten Organisationen.

Immer versuche ich, meine Vorschläge zur Sanierung so praxisnah und praxisgerecht wie möglich zu formulieren. Es gibt nie nur einen Weg…
Nahezu alle meine Kunden können nach meinen Ratschlägen ihre Räume und ihr Leben so optimieren, dass ein belastungsfreies Leben ohne baubiologisch relevante Störfaktoren möglich ist!

Jeder Mensch kann seine Gesundheit nur dann dauerhaft erhalten, wenn die Wohnumgebung der Gesundheit förderlich ist.
Wir moderne Menschen halten uns durchschnittlich mindestens 16 Stunden am Tag in geschlossenen Räumen auf.
Ist die Luft, die wir in diesen Räumen atmen, mit Schadstoffen aus Baumaterialien, Möbeln, Spielzeug oder anderen Gegenständen belastet, so vergiften wir uns direkt!
Zumindest schwächen wir damit unser Immunsystem.
Das gleiche passiert, wenn Schimmelpilze ihre Sporen an die Umgebungsluft abgeben oder aufgrund irgendeines Feuchtschadens eine dauerhafte bakterielle Grundbelastung vorliegt.

Sind die anderen Umstände der Räumlichkeiten eventuell zusätzlich belastend durch technische Felder aus Elektrosmog, Mobilfunk- und DECT- Strahlung oder aus WLAN-Anlagen, so schädigen wir auf Dauer das Immunsystem und werden anfällig für alle möglichen Krankheiten!
Dies passiert um so häufiger, je mehr elektrische Geräte und Geräte zur schnurlosen Kommunikation in unseren Wohnungen in Betrieb genommen werden.
Unter ungünstigen Umständen wird man sogar aus den Nachbarwohnungen belastet!

Am meisten müssen empfindliche Personen leiden, oft und gerade Kinder.

Fast die Hälfte dieser Zeit, also umgerechnet fast ein Drittel unseres Lebens, verbringen wir zudem standorttreu in unseren Betten.
Belastungen aller Art, die aus der Wahl und der Umgebung des Schlafplatzes herrühren, können so maximal lange und maximal stark auf unsere Körper einwirken, gerade in den Phasen der Regeneration, die nur dann vollständig und ausreichend sein kann, wenn wir ausreichend lange und tief genug schlafen können, ohen irgendwelche Stressfaktoren!

Baubiologisch relevante Belastungen lassen sich allerdings nur mit professionellen Messgräten und Messmethoden feststellen und dann auch minimieren!

Auf den folgenden Seiten finden Sie umfassende Informationen zu den verschiedensten Belastungen, die unserer Gesundheit in unseren eigenen vier Wänden zusetzen können.

Lesen Sie auch, was Sie dagegen tun können.
Beheben Sie nicht nur die Schäden, sondern vermeiden Sie, am Besten schon lange vor gesundheitlichen Problemen, die Ursachen!

Lassen Sie sich helfen von Baubiologie Nürnberg!

Für ein gesundes Leben braucht es eine gesunde Umgebung ohne

Ich kann Ihnen helfen, diese Belastungen zu erkennen, zu beurteilen und zu minimieren oder ganz zu vermeiden! Immer und überall sollten Sie darauf achten, ihre Wohnumgebung optimal für sich zu gestalten.

Meine Dienste umfassen

Elektrosmog ist eine Sammelbezeichnung für künstlich erzeugte Belastungen, hauptsächlich aus technischen Geräten und Installationen. In Lebewesen beeinflusst Elektrosmog auf zellularer Ebene die hormonelle Situation und die Stoffwechselaktivität der Körper.

Schimmel ist der umgangssprachliche Begriff für Schimmelpilze. 
Diese sind ein natürlicher Teil unserer belebten Umwelt und normalerweise harmlos. 
Übersteigt allerdings die Schimmelpilzkonzentration in Räumen ein bestimmtes Maß, so kann es zu schwerwiegenden gesundheitlichen Problemen für den Menschen kommen.

In vielen modernen Möbeln, Wohngegenständen und Baustoffen sind unzählige chemische Stoffe verarbeitet, die in die Raumluft austreten können und von den Menschen eingeatmet werden.
Arbeitsplätze sind oft zusätzlich belastet mit Ozon aus Laserdruckern und Kopierern sowie allerlei Duftstoffen aus Kosmetika.

Elektrosmog ist eine Sammelbezeichnung für künstlich erzeugte Belastungen, hauptsächlich aus technischen Geräten und Installationen. In Lebewesen beeinflusst Elektrosmog auf zellularer Ebene die hormonelle Situation und die Stoffwechselaktivität der Körper.

Schimmel ist der umgangssprachliche Begriff für Schimmelpilze. 
Diese sind ein natürlicher Teil unserer belebten Umwelt und normalerweise harmlos. 
Übersteigt allerdings die Schimmelpilzkonzentration in Räumen ein bestimmtes Maß, so kann es zu schwerwiegenden gesundheitlichen Problemen für den Menschen kommen.

In vielen modernen Möbeln, Wohngegenständen und Baustoffen sind unzählige chemische Stoffeverarbeitet, die in die Raumluft austreten können und von den Menschen eingeatmet werden.
Arbeitsplätze sind oft zusätzlich belastet mit Ozon und giftigem Tonerstaub aus Laserdruckern und Kopierern.

Ihr Experte für Baubiologie in Nürnberg

Uwe-Dippold-Baubiologe

Uwe Dippold

Helfen ist meine Profession – Hilfe zur Selbsthilfe ist das Beste!

Dieses Motto steht schon seit Anfang meines beruflichen Lebens immer im Hintergrund meiner Motivation.
Mir waren immer die Menschen wichtig und erst danach kam das Geld, ohne das niemand in unserer Gesellschaftsordnung existieren kann.

Seit 2003 bin ich selbständig tätig als Baubiologe. Schwerpunkt meiner Arbeit auf den Gebieten Schimmelpilze und Schadstoffe, Elektrosmog und Mobilfunkstrahlung, Erdstrahlung.

tuev-zertifikat-baubiologie
tuev-zertifikat-baubiologie
  • Vorstandsmitglied von Biolysa e.V., dem Verein der Baubiologen
  • Zertifiziert vom TÜV Rheinland
  • Mitglied im Verband Baubiologie VB
  • Qualifizierung zum Sachverständigen und Gutachter bei Schimmelpilzschäden in Gebäuden.
  • Anwärter auf Vollmitgliedschaft im Bundesverband öbuv. und zertifizierter Sachverständiger e.V. b.v.s.

Kontakt